Forschung

Den Oldies geht’s viel besser!

29. August 2016 0 Kommentare

Wer hätte das gedacht? Ältere Menschen sind, so ergab eine Aufsehen erregende Studie in den USA, trotz mancher Einschränkungen glücklicher als junge!

Mit einer Veröffentlichung in der Fachzeitschrift „Journal of Clinical Psychology“ lieferten Wissenschafter vom UC San Diego Center for Healthy Aging unter der Leitung des Psychiaters und Neurowissenschaftlers Dilip Jeste einen Paukenschlag. Mit den Ergebnissen einer Umfrage unter mehr als 1.500 Menschen im Alter von 21 bis 99 Jahren konnten sie belegen, dass ältere Menschen der jungen Generation in Sachen Glück, Zufriedenheit und Stressbewältigung weit überlegen sind. Besondere Probleme zeigten sich bei den 20- bis 30jährigen, die offensichtlich stark unter Stress und Niedergeschlagenheit zu leiden haben.

Glückskurve

Die allgemeine Zufriedenheit zeigte mit steigendem Alter eine deutliche Zunahme, womit die „Glückskurve“ des Lebens doch ganz anders verläuft als man lange Zeit angenommen hatte. Bislang war man in Fachkreisen überzeugt davon, dass sie einem „U“ entspricht. Junge Leute bis etwa zum 30. Lebensjahr wären, meinte man, ziemlich zufrieden mit ihrem Leben, danach wollten mehrere Untersuchungen einen „Hänger“ bis etwa zum Fünfziger hin registriert haben, ehe es dann – deshalb der Vergleich mit dem „U“ – wieder aufwärts geht. Jenseits des 75. Lebensjahr ortete man dann wieder eine Talfahrt der „Glückskurve“. Auch die konnten Dilip Jeste und sein Team nicht entdecken.

Lebensweisheit

Eine wichtige Rolle beim älteren Glück spiele, so hieß es von den Experten, die Lebensweisheit. Man muss sich nicht mehr über jeden „Schmarren“ aufregen, bleibt auch in schwierigen Situationen erheblich gelassener. Außerdem entdecke man die Endlichkeit des Lebens, die dazu herausfordert, dessen schöne Seiten verstärkt in den Mittelpunkt zu rücken.

Heiße Fachdiskussionen sind also angesagt. Und wahrscheinlich auch noch viele weitere Studien zu diesem Thema. glueckszeitung.at bleibt drauf am Thema.

AZ

Foto: ireshapeu, pixabay.com

Das könnte dir auch gefallen...

Kommentieren