Lokal

Erfolgsgeschichte

24. September 2016 0 Kommentare
die-macht-der-story
Story-Power ist – auch, weil sie Glück bringt – ein aufregendes Kommunikationsthema. Zum „Tag der Sprache“ daher ein Buch-Tipp: „Die Macht der Story“ von Bernd Chibici.

Am 26. September ist der Europäische „Tag der Sprache“. Alles dreht sich um ein Thema, das natürlich auch sehr viel mit Glück zu tun hat. Eine Spur führt zum berühmten Neurologen Paul Zak von der Claremont Graduate University in Kalifornien, der sich intensiv mit dem Glückshormon Oxytocin beschäftigt. Es sprudelt bekanntlich kräftig bei frisch Verliebten oder in der Eltern-Kind-Beziehung. Die ganz große Erkenntnis-Überraschung des Wissenschaftlers: Am stärksten wird Oxytocin bei Gesprächen über emotionsstarke Storys ausgeschüttet!

Tragende Rollen

Storys spielen tragende Rollen in unserem Leben. Sie berühren, verführen und sie üben Macht aus. Und sie stehen auch im Mittelpunkt eines Buches. „Die Macht der Story“ von Bernd Chibici, im Verlagshaus der Ärzte in Wien erschienen, erzählt die Erfolgsgeschichte des Kommunikationskunstwerkes Story: Es war als Transportmittel für Erfahrung und Wissen eine Art Turbo der Evolution, prägt als Gesprächsstoff seit Jahrtausenden unser soziales Miteinander, ist das Schlüsselprodukt im Medien- und im Unterhaltungsbusiness und erlebt jetzt auch noch einen Hype als Wunderwaffe für Marketing, Management und manches mehr.

Power mal drei

Aus der Sicht des Autors gibt es vor allem drei Gründe für Story-Mania:

  • Gute Geschichten faszinieren, interessieren und schaffen jene Aufmerksamkeit, die in Zeiten von Informationsüberlastung, Reizüberflutung und Werbeverweigerung zum kostbaren Gut geworden ist.
  • Storys haben den direkten Draht in unsere unterbewussten Gefühlswelten ein und lösen dort emotionale (auch Glücks-)Reaktionen aus. Was zweierlei bewirkt: Erstens bleiben auf diese Weise Zusammenhänge und Details sehr gut in Erinnerung. Zweitens können sie damit, so unglaublich es auch klingen mag, unser Verhalten beeinflussen.
  • Sie sind buchstäblich „ansteckend“ und schaffen es – speziell auf den vielen Kanälen der modernen Kommunikation – virale Dynamik zu entwickeln. Tolle Storys werden solcherart mit tatsächlich grenzenloser Begeisterung weiter getragen.

https://www.amazon.de/Die-Macht-Story-Zwischen-Fiktionen-ebook/dp/B00P83ULO4

https://www.amazon.de/Die-Macht-Story-Zwischen-Fiktionen/dp/3990520318

HR

Das könnte dir auch gefallen...

Kommentieren