Lokal

Vom Esel lernen

23. November 2016 0 Kommentare
Ein ungewöhnliches, neues Glücksbuch hat die Lebensberaterin und Trainerin Maria Auer verfasst – die symbolische Hauptrolle darin spielen die Karotte und der Esel!

Vielen Menschen geht es wie dem Esel mit der Karotte, sagt die gefragte Trainerin und Rednerin mit bäuerlichen Wurzeln und 20 Jahren Führungserfahrung in der Wirtschaft: „Sie jagen dem Glück hinterher, bekommen es aber nie zu fassen, weil sie nicht genau wissen, was sie wirklich wollen.“ Die Lösung dieses Problems rückt Auer in den Mittelpunkt ihres Ratgeber-Buches mit dem Titel „Schnapp dir die Karotte – schnapp dir dein Glück“.

Im Buch geht es um drei wichtige Fragen: Was zieht uns im Leben voran? Welche verborgenen Sehnsüchte liegen in uns? Was halten wir für möglich und was für unmöglich, zu erreichen? Und es ist von „Lebenskarotten“ die Rede. Die Autorin meint damit Visionen, die uns bewusst oder unbewusst antreiben. Sie geben, meint Auer, dem Leben Sinn und bestimmen unseren Erfolg. Und sie hat den entscheidenden Tipp zu bieten: „Es liegt an uns selbst, etwas mit Mut, Vertrauen und Lust auf Neues zu verändern und es bewusst zu gestalten. Um letztendlich ein glückliches, selbstbestimmtes und erfülltes Leben zu führen.“

AZ

Das Buch: ISBN: 978-3-903090-58-3, 220 Seiten, 19,95 Euro

Das könnte dir auch gefallen...

Kommentieren