International

Glückliche Jungprofis

14. Dezember 2016 0 Kommentare
img_0805
Hochqualifizierte Jungprofis sind mit ihren Jobs in Österreich außergewöhnlich glücklich. Sie landeten im weltweiten Vergleich auf dem tollen fünften Rang.

Im sogenannten Global Workforce Happiness Index des Jahres 2016 listet das weltweit tätige Employer-Branding-Beratungsunternehmen Universum auf der Basis von rund 200.000 Befragungen rund um den Globus jene Länder auf, in denen „Young Professionals“ – als solche betrachtet man Akademiker bis zum 40.Lebensjahr – mit ihren Arbeitsplätzen besonders glücklich sind. Bewertet werden dabei die allgemeine Zufriedenheit mit der Tätigkeit, die Bereitschaft, den eigenen Arbeitgeber auch weiter zu empfehlen sowie das Interesse daran, sich beruflich zu verändern.

Westeuropäische Länder machen in diesem in Sachen Employer Branding – der erfolgreichen Marke eines Unternehmens als Arbeitgeber – so wichtigen Ranking eine besonders gut Figur und Österreich ist erfreulicher Weise mitten drin im Spitzenfeld. Die Alpenrepublik liegt hinter Dänemark, Norwegen, Costa Rica und Schweden am fünften Rang und hat beispielsweise das große Nachbarland Deutschland – es ist am elften Rang zu finden – deutlich abgehängt. Was sich unter hoch qualifizierten Profis der jüngeren Generation wohl auch international herumsprechen wird. In Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels durchaus ein sehr wichtiger Standortvorteil!

AZ

Foto: GraphicMama-Team, pixabay.com

Das könnte dir auch gefallen...

Kommentieren