Lokal

Wohnträume

23. Mai 2018 0 Kommentare
Nun weiß man, wie sich Österreichs Familien ihr Wohnglück vorstellen: Es sollte sich im Schnitt über 137 Quadratmeter erstrecken und Wände haben, die Geräusche schlucken.

In einer aktuellen Umfrage und in Form einer Datenanalyse hat sich die Plattform ImmobilienScout24.at mit dem Thema „Familien-Wohnen“ befasst. Immerhin betrifft es in Österreich rund 1,4 Millionen Haushalte mit Kindern unter 25 Jahren – also mehr als jeden dritten der knapp 3,9 Millionen Haushalte der Alpenrepublik.

Was man sich für das Wohnen mit Kindern unter einem Dach wünscht, das ist – wie sich zeigte – sehr geschlechterspezifisch. Die Männer hätten es vor allem gern ruhig und praktisch. Bei ihnen wären am ehesten Wände gefragt, die Geräusche schlucken können, damit die Kids ungestört toben können (Männer: 43 Prozent, Frauen: 25 Prozent). Die befragten Damen wünschen sich hingegen ganz einfach nur Entlastung im stressigen Alltag. Folglich käme ein „Robo-Koch“ am besten an, der zu jeder Zeit auf Abruf bereitsteht und selbständig Speisen zubereitet (38 Prozent Zustimmung). Gefragt (30 Prozent) wäre auch ein Robo-Kollege, der die Kinderzimmer aufräumt, wenn es die lieben Kleinen nicht tun. Beides ist den Männern weit weniger wichtig.

Die ideale Wohnung

Die ideale Familienwohnung hätte aus Familiensicht rund 137 Quadratmeter. Mehr als 60 Prozent der Befragten wünschen sich auf alle Fälle mehr als 100 Quadratmeter. Ein Drittel gäbe sich mit weniger Platz, zwischen 75 und 100 Quadratmetern, zufrieden.

ImmobilienScout24.at präsentiert auch interessante Fakten aus der Branche: Wer in der Bundeshauptstadt mit Familie auf etwas größerem Fuß leben will, muss derzeit etwa mit 2.100 Euro Miete pro Monat (inkl. Betriebskosten) für ein Domizil mit etwa 135 Quadratmeter rechnen, in Salzburg und Tirol im Schnitt mit 1.700 Euro. Günstiger wird es für Familien im Burgenland oder in Kärnten – hier liegt die Miete für die derartige Familienwohnung zwischen 1.000 und 1.200 Euro pro Monat.

KK

Foto: piro4D, pixabay.com

Das könnte dir auch gefallen...

Kommentieren